Dunkelfelder

Rotwein - fruchtig-mild
Beschreibung

Den Namen Dunkelfelder hat die Rebsorte wegen der tiefdunklen Farbe ihrer Weine erhalten. Und tatsächlich, im Glas ist der Dunkelfelder undurchsichtig, fast schwarz. Er duftet nach Schwarzkirschen und Holunder und ist genau das, was man einen süffigen Rotwein nennt. 
Im ersten Moment erinnert der Geschmack an Traubenmost, kaum Gerbstoffe sind zu schmecken und trotzdem schmeckt der Rotwein intensiv und lang.

Jahrgang
2018
Inhalt
0,75l
Geschmack
mild
Preis8,50 €
*
Preis/l: 11,33 €

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.